Der Rundbrief

Rundbrief
Der Respekt-5-Rundbrief
Rundbrief.pdf
PDF-Dokument [102.4 KB]

Unten finden Sie den Wortlaut des Briefes, der auf die Reise geht, den ich jede Woche versende und Sie, wenn Sie mitmachen:

Guten Tag,

dieser Brief, den Sie in Händen halten, ist von der Initiative „Respekt-5“. Er enthält € 5.-. Wir Initiatoren wollen mit diesen € 5.- den Pflege- und Kinderbetreuungsberufen unseren Respekt für Ihre Leistung erweisen. Dazu verschenken und verschicken wir 5-Euro-Scheine an Adressen, die wir nicht kennen. Bitte tun Sie nun folgendes:

  • Wenn Sie zu der Berufsgruppe der Pflege- oder Kinderbetreuungskräften gehören, behalten Sie die 5 Euro und das war’s.
  • Sollten Sie nicht zu dieser Gruppe gehören, übergeben Sie bitte diese 5 Euro an jemanden aus Ihrem Verwandten- oder Bekanntenkreis, der in einem dieser Berufe arbeitet. Sie oder er hat es sich verdient.

Wenn Sie an unserer Aktion mitmachen wollen, können Sie wie folgt vorgehen:

  • Kopieren Sie diesen Brief 2x,
  • tüten ihn jeweils zusammen mit 5.- Euro ein und
  • schicken diese zwei Briefe an irgendeine Adresse.

Mit etwas Glück gelangt so im Laufe der Zeit etwas Anerkennung an diese Berufsgruppen, die für unser soziales Zusammenleben Großes leisten.
 

„Respekt-5“ ist eine Idee des Psychotherapeuten Dipl.-Psych. Frank-Markus Borke. Nähere Infos unter www.xpertlife.de. Er ist im Erstberuf ebenfalls Krankenpfleger. Jede Woche schicken wir 5.- Euro an unbekannte Menschen. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung, was Sie mit den 5.- Euro gemacht haben und ob Sie sich aktiv beteiligen. Geben Sie auch gerne unsere E-Mail-Adresse an die EmpfängerInnen der € 5.- weiter, damit diese uns eine Rückmeldung geben können. Per Mail unter respekt5@xpertlife.de. Wir veröffentlichen den Fortgang der Initiative kontinuierlich unter www.xpertlife.de.

Sie können dieses Schreiben ebenfalls dort als pdf-Datei downloaden, wenn die Kopie, die Sie erhalten haben, bereits etwas gelitten hat.

Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr Team von Respekt-5

Psychotherapeutische Praxis

Falkenburger Str. 95f
23795 Bad Segeberg

Kontakt

Diplom PsychologInnen:
 

Frank-Markus Borke
04551-8918989

 

Dr. Gabriele Franz

04551-8917562

Claudia Roth
04551-8917552

Michael Röpke
04551-8918987

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frank-Markus Borke